Deutschland-Stipendium

 

Die Zeidler-Forschungs-Stiftung unterstützt das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in Form des Deutschlandstipendiums. Ab dem Wintersemester 2012/2013 vergibt die Stiftung je zwei Deutschland-Stipendien an Studenten von fünf bayerischen Hochschulen. Hierzu zählen bisher die Hochschulen München, Deggendorf, Landshut und Weihenstephan-Triesdorf sowie die Hochschule der bayerischen Wirtschaft.

Das Deutschlandstipendium fördert begabte und leistungsstarke Studierende an den staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland mit monatlich 300 Euro, die einkommensunabhängig vergeben werden. Neben den bisherigen Leistungen in Schule und Studium sollen bei der Auswahl auch gesellschaftliches Engagement und besondere persönliche Leistungen berücksichtigt werden – etwa die erfolgreiche Überwindung von Hürden in der eigenen Bildungsbiografie. Von den monatlichen 300 Euro Gesamtbetrag eines Stipendiums geben Wirtschaft, Stiftungen oder ehemalige Absolventen 150 Euro, die andere Hälfte übernimmt der Bund.

Die geförderten Hochschulen wählen ihre Zeidler-Stipendiate eigenständig aus, doch erfolgt die Vergabe unter der Maßgabe, dass Studenten aus den natur-/ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen für diese Stipendien ausgewählt werden.

 

 

Hochschule München

Hochschule München

Dachauer Str. 100 a

80636 München

www.hm.edu/allgemein/aktuelles/news/news_detailseite_105344.de.html

 

Präsident Prof. Dr.-Ing. Michael Kortstock und Robert Pollner von der Zeidler-Forschungs-Stiftung

Robert Pollner, Ingo Edward von Bargen und Alice Steinhausen

Gruppenfoto

Vertreter der Wirtschaft, Alice Steinhausen von der Zeidler-Forschungs-Stiftung, Stipendiaten Yasemin Citak und Nico Lingg, Präsident Prof. Dr.-Ing. Michael Kortstock

Hochschule Landshut

Gruppenfoto 2012

Sylvia Philipp von der Zeidler-Forschungs-Stiftung, Stipendiat Patrick Harböck und Präsident Prof. Dr. Karl Stoffel

Sylvia Philipp, Stipendiatin Dorothea Meiler und Präsident Prof. Dr. Karl Stoffel

Gruppenfoto 2015

Gruppenfoto 2017

Präsident Prof. Dr. Karl Stoffel und Stipendiat Stefan Ewinger

Präsident Prof. Dr. Karl Stoffel und Stipendiat Martin Mooshofer

Martin Mooshofer, Birgitt Eder von der Zeidler-Forschungs-Stiftung, Lucca Kerner und Präsident Prof. Dr. Karl Stoffel

Hochschule Deggendorf

Technische Hochschule Deggendorf

Dieter-Görlitz-Platz 1

94469 Deggendorf

www.th-deg.de

 

www.th-deg.de/files/0/career-service/20140325-deutschlandstipendium-technische-hochschule-deggendorf.jpg

 

 

 

Präsident Prof. Dr. rer. nat. Peter Sperber, Valentin Würzbauer, Fadi Snobar, Alice Steinhausen und Robert Pollner

Verleihung an Vanessa Osthues durch Präsident Prof. Dr. rer. nat. Peter Sperber

Vanessa Osthues, Johannes Spreng, Sylvia Phillipp und Präsident Prof. Dr. rer. nat. Peter Sperber

Verleihung an Johannes Spreng durch Präsident Prof. Dr. rer. nat. Peter Sperber

Die Stipendiaten Osthues und Spreng mit Frau Philipp von der Zeidler-Forschungs-Stiftung und Präsident Professor Sperber

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Am Hofgarten 4

85354 Freising

www.hswt.de

 

Gruppenfoto 2013

Präsident Prof. Dr. (MSUA) Hermann Heiler, Christian Beck, Marlene Graß, Anja Tietze und Alice Steinhausen

Stipendiat Fabian Boßle und Alice Steinhausen

Präsident Prof. Dr. (MSUA) Hermann Heiler, Alice Steinhausen, Stipendiaten Martin Karl und Fabian Boßle, Birgitt Eder

Hochschule der Bayerischen Wirtschaft - München

Hochschule der Bayerischen Wirtschaft gGmbH

Konrad-Zuse-Platz 8

81829 München

www.hdbw-hochschule.de/news/deutschlandstipendien-an-der-hdbw-vergeben/

 

Präsidentin Frau Dr. Ehrenberger, Herr Sebastian Beer und Herr Thomas Janzen

Präsidentin Frau Dr. Ehrenberger und Herr Ferdinand Bindrum